M-Flow

Genau einzustellen und dicht schliessend:
Präzisions-Regelventile M-Flow

Die Präzisions-Regelventile für Gase ermöglichen eine sehr genaue Einstellung und sind mit verschiedenen Drehknöpfen verfügbar.

Kategorie:
MFlow_AF1 M-Flow Nadelventil
Typ: FLM

Standard Drehknopf (schwarz)
(Abbildung: Aluminium eloxiert, G ¼“-Anschlüsse)
 MFlow_AF2M-Flow Nadelventil
Typ: FLM

Standard Drehknopf (schwarz)
(Abbildung: Aluminium eloxiert, G ½“-Anschlüsse)
M-Flow Nadelventil
Typ: FLM
Drehknopf Digiturn mit Anzeige (100er Teilung)
(Abbildung: Aluminium eloxiert, G ¼“-Anschlüsse)
Standard Drehknopf
Drehknopf mit Verstellsicherung

Innensechskant und Kontermutter
anstelle vom Drehknopf

Ausführungsvarianten
TypenM-Flow 25 (G ¼“ Innengewinde)
M-Flow 35 (G ½“ Innengewinde)
Ventileinsatz / Patrone (einzeln)
Leistungsmerkmale
BauformenM-Flow 25: Durchgangsventil
M-Flow 35: Durchgangsventil
Leckrate< 1x 10-5 mbar l/s He
Druckbeständigkeit40 bar
Temperatur-40°C bis +100°C
WerkstoffeAluminium eloxiert (optional Edelstahl 1.4305, nur M-Flow 25)
DichtungenFKM (optional EPDM oder FFKM, nur M-Flow 25)
Ventilfeinregulierbares, 15-gängiges Regelventil, hysteresefrei
verschiedene Kv-Werte (Endwert optimiert)
Werkstoffe Ventil / PatroneMessing vernickelt oder Edelstahl
DrehknopfStandard (schwarz)
mit Verstellsicherung (optional)
Innensechskant und Kontermutter anstatt Drehknopf (optional)
Digiturn mit Anzeige, 100er Teilung, rechtsschliessend (optional)
Installation
AnschlussM-Flow 25: G ¼“ für Klemmringver. (Innengewinde)
M-Flow 35: G ½“ für Klemmringver. (Innengewinde)
Dokumentation   
M-FlowProduktinformationdeutsch english
M-FlowBedienungsanleitungdeutschenglish
Erklärungen & Zertifikate   
    
 ISO Zertifikatdeutsch english
 Konfliktmaterial Erklärungdeutschenglish
 NON-DUAL Use Erklärungdeutsch english
 Öl- & fettfrei Erklärungdeutschenglish