Red-Y Industrie Serie

Hohe Präzision in rauer Umgebung:
Thermische Massendurchflussmesser und –regler mit IP67 & Ex Schutz

Zuverlässige Technologie und standardisierte Schnittstellen auch für raue Umgebungen.
Die bewährten thermischen Massendurchflussmesser und –regler für Gase gibt es auch
als IP67 / NEMA 6 Version.

Kategorie:
 rautePräzise & flexible Messung
Die Massendurchflussmesser und –regler überzeugen durch eine hohe Genauigkeit
und einen großen Dynamikbereich.
2 Ausführungsvarianten stehen zur Verfügung:

Standard:± 1% v. Endwert (Dynamik: 1:50)
Hi-Performance:± 0,3% v. Endwert zzgl. ± 0,5% v. Messwert (Dynamik: 1:100)
(erweiterte Dynamik auf Anfrage)
 rauteEchtgas-Kalibrierungen
Die Echtgas-Kalibrierungen garantieren eine hohe Genauigkeiten und Reproduzierbarkeit
(z.B. Ar, CO2, H2, He, CH4, C3H8).
 raute2 in 1 – Analog und Digital
Die Geräte der Red-Y Smart Serie verfügen standardmäßig über eine digitale (Modbus RTU) und
analoge Schnittstelle.
Bei den analogen Signalen stehen die gängigen Spannungs- oder Stromsignale zur Verfügung.
Eine Profibus-Schnittstelle ist optional erhältlich (DP-V0 / DP-V1).
rauteIP67 / NEMA 6
Die Massendurchflussmesser und –regler bieten IP67 / NEMA 6 Schutz gegen Eindringen
von Verschmutzungen und Feuchtigkeit.
 rauteATEX Zertifizierung
Die Massendurchflussmesser und –regler verfügen über eine ATEX Zertifizierung
(Kat. 3 / Zone 2 & 22).
 rauteSichere & schnelle Regelung
Durch die MEMS-Technologie und einem guten Regelventil bieten die Massendurchflussregler
eine Einschwingzeit von ca. 300 msek.
 rauteEinfache aber effektive Konstruktion
Durch den internen Aufbau ist der Druckverlust sehr gering und die Geräte sind wartungsfreundlich.
 raute

Optionen

Multigas & Multirange
Bis zu 10 verschiedene Gase können im GSM / GSC hinterlegt werden.
Bis zu 10 verschiedene Messbereiche im Rahmen des Gerätetypen können hinterlegt werden.
(Bereiche siehe Gastabellen)

zusätzliche digitale Schnittstellen
ProfiBus DP-V0, DP-V1 / Profinet RT oder EtherCAT
(unterstützende Software im Downloadbereich)

rauteGET READY Software
Effizientes Gerätemanagement mit der kostenlosen Get Red-Y Software

  • Service-Tool für Fernwartung
  • Wechsel von Gasarten & Messbereichen (bei Multigas / Multirange)
  • Einstellung der Regelparameter
  • Änderung der Analogsignale
raute3 Jahre Garantie
Hochwertige Bauteile sorgen für einen langen störungsfreien Betrieb
(Kalibration, Optionen und Zubehör sind ausgeschlossen)
mfm_gim_1_4_14580048448_oRed-Y Industrie Massendurchflussmesser mit IP 67 / NEMA 6
Typ: GIM

Messbereiche bis 450 ln/min. (Luft äquivalent)
Gasanschlüsse G ¼“ und G ½“
(Abbildung: Edelstahl 316 L, G ¼“-Anschlüsse)
 mfc_gic_1_4_14786554603_oRed-Y Smart Massendurchflussregler mit IP 67 / NEMA 6
Typ: GIC

Messbereiche bis 450 ln/min. (Luft äquivalent)
Gasanschlüsse G ¼“ und G ½“
(Abbildung: Edelstahl 316 L, G ¼“-Anschlüsse)

 

Messbereiche
Luft (Endwerte frei wählbar)0…25 mln/min. bis 0…60 ln/min.(G ¼“ Anschluss)
0…60 ln/min. bis 0…450 ln/min. (G ½“ Anschluss)
Genauigkeitsvarianten
Standard± 1% vom Endwert
Hi-Performance± 0,3% vom Endwert zzgl. ± 0,5% vom Messwert
(verfügbar für GSM < 200 ln/min. & GSC < 150 ln/min.)
Leistungsmerkmale
Medien (Echtgaskalibrierungen)N2*, O2*, Ar, CO2, H2, He, CH4, C3H8
(andere Gase und Gasgemische auf Anfrage)
*N2 & O2 werden mit Luft kalibriert
Messbereiche und resultierende Anschlussgrößen sind nicht zwingend gleichwertig zu den Angaben für Luft
Wiederholbarkeit± 0,2% vom Endwert (gemäss SEMI Standard E56-0309)
Langzeitstabilität< 1% vom Messwert / Jahr
Dynamik1:50 (Standard)
1:100 (Hi-Performance)
optionale Ausführungen auf Anfrage möglich

ReaktionszeitGSM: ±80 msek
GSC: ±500 msek
Aufwärmzeit< 1 sek für volle Genauigkeit
Arbeitsdruckbereich0,2 bis 11 bar abs.
(GSC mit Ventiltypen 4,5 mm oder 8 mm bis max. 8 bar abs.)
Druckkoeffizient< 0,2% / bar vom Messwert (typisch N2)
Temperatur (Umgeb. / Gas)0 bis +50°C
Temperaturkoeffizient< 0,025% / °C auf Endwert Messbereichstyp
Speisung+24 Vdc (+18 bis +30 Vdc), +15 Vdc auf Anfrage
StromaufnahmeGIM (Messer): max. 100 mA
GIC (Regler): max. 250 mA (mit Doppelventl 8 mm: max. 410 mA)
Ausgangssignale analog0-20 mA; 4-20 mA; 0-5 V; 1-5 V; 0-10 V; 2-10 V
Ausgangssignale digital
optional
RS-485; Modbus RTU (Slave); Lab View-Vls verfügbar
ProfiBus DP-V0, DP-V1; Profinet RT; EtherCAT
Werkstoffe
KörperEdelstahl 316L
elektr. GehäuseAluminium
DichtungenEPDM (FDA), optional: FKM
Installation
GasanschlussG ¼“ (BSPP* female) bis 60 ln/min.
G ¼“ (BSPP* female) bis 450 ln/min.
*Britisch Standard Pipe Parallel
Einlaufstreckenicht erforderlich / keine
Einbaulagebeliebig (Hersteller kontaktieren bei über 5 bar oder vertikal)
elektr. Anschluss
optional
PG-Kabelverschraubung
M12-Stecker (DIN-Standard)
(b
eide Anschlüsse sind IP 67 geschützt.)
Sicherheit
Prüfdruck16 bar abs.
Leckrate< 1×10-6 mbar l/s He (nach aussen)
SchutzartIP 67
EMVEN 61326-1

Anschlusskabel, Konverter, Stecker

I. Service und Kommunikationskabel IAC

industrial_iac_adapter_cable_15804357340_o

Service Kits (2 Versionen)

Service Kit (Standard)
Artikel-Nr.: 328-2156-S

Für GIM / GIC ¼“ & ½“ bis Typ 4.5

Lieferumfang:
– IAC Industrie Adapter Kabel
– PDM-U Kommunikationskabel
– PSD Stecker-Netzteil (8W)

Service Kit (Large)
Artikel-Nr.: 328-2156-L

Für GIC ½“ Typ 8.0 (Doppelventil)

Lieferumfang:
– IAC Industrie Adapter Kabel
– PDM-U Kommunikationskabel
– PSD Tisch-Netzteil (53W)

Wichtiger Hinweis!!!
Da für den Betrieb das Gehäuse des Massendurchflussmessers / -reglers offen ist, kann diese Form der Kommunikation nicht unter IP67/Ex Konditionen verwendet werden.
Das IAC-Kabel ist weder für ATEX noch IP67 zugelassen und ist nicht für den dauerhaften Gebrauch vorgesehen.

Das Service- und Kommunikationskabel kann auch einzeln bezogen werden.

IAC Industrie Adapter Kabel (einzeln)

IAC Industrie Adapter Kabel
Artikel-Nr.: 328-2177

Service- und Kommunikationskabel (einzeln)

II. Kommunikationsmodul USB / Modbus RTU via M12-Stecker

industrial_communication_module_15371996843_o

Service Kit M12

Service Kit (M12)
Artikel-Nr.: 328-2156-M12

Für sämtliche Geräte mit M12-Stecker-Option

Lieferumfang:
– Kommunikationsmodul mit angeschlossenem 8-poligen Kabel
mit M12-Rundbuchse am Kabelende
– USB-Kabel
– 100…240 Vac / 50…60 Hz Netzkabel

Wichtiger Hinweis!!!
Das Kommunikationsmodul ist weder für ATEX noch IP67 zugelassen. Der IP67 Schutz ist nur für die M12 Steckerverbindung am Red-Y Industrie Gerät gewährleistet.

III. Stecker für M12-Steckeranschluss

Stecker für M12 Steckeranschluss

8pin Stecker ohne Kabel
Artikel-Nr.: 328-2178

Referenz Binder: 99 04 86 12 08

8pin Stecker mit Kabel
geschirmt 5m
Artikel-Nr.: 328-2179

Referenz Binder: 79 35 80 35 08

Klemmringverschraubungen

Klemmringverschraubungen

Klemmringverschraubungen mit 50µ Filter
Edelstahl 1.4404 / 316L
Dichtungen FKM oder EPDM

Klemmringverschraubungen PDF Datenblatt

Vakuumverschraubung

VakuumverschraubungVakuum-Verschraubung (VCR® baugleich)
G ¼” / G ¼” VCR (Artikel-Nr.: 328-1190)
G ½” / G ½” VCR (Artikel-Nr.: 328-1191)
Dichtungen FKMVCO® & VCR® sind registrierte
Produkte von Swagelok
Dokumentation
Red-Y IndustrieProduktinformationdeutschenglish
Red-Y IndustrieOptionendeutsch
Red-Y IndustrieQuick Start Guidedeutschenglish
Red-Y IndustrieBedienungsanleitungdeutschenglish
Software
 Get-Red-Y Software Produktinformationdeutsch english
 Get-Red-Y Software Bedienungsanleitungdeutsch english
Get-Red-Y Software 4.8 (alte Version)deutsch english
Get-Red-Y Software 5.6deutsch english
GSD Datei Profibusdeutsch
Labview 8.6 und höherdeutsch english
Labview VIs6 und höherdeutsch english
Labview VIs2010 und höherdeutsch english
Erklärungen & Zertifikate
ATEX Erklärungdeutschenglish
De-Kontaminierungserklärungdeutschenglish
EU Konformitätserklärungdeutschenglish
Erklärung Funktionelle Sicherheitdeutschenglish
ISO Zertifikatdeutschenglish
Konfliktmaterial Erklärungdeutschenglish
NON-DUAL Use Erklärungdeutschenglish
Öl- & fettfrei Erklärungdeutschenglish
REACH Verordnungdeutschenglish
ROHS Erklärungdeutschenglish